Mit Tausenden von privaten und öffentlichen Campingplätzen, schwierig swerden, Ihr nächstes Campingziel in Kanada auszuwählen.

Hier sind 6 der einzigartigsten kanadischen Camping-Erlebnisse, welche Kanada zu bieten hat.

  1. Der Liard River Hot Springs Provincial Park liegt im Norden von British Columbia am Alaska Highway und beherbergt die zweitgrössten natürlichen heissen Quellen Kanadas. In der borealen Waldkulisse können Sie einen Elch beobachten, der aus dem warmen Sumpfwasser trinkt, das Temperaturen von bis zu 52 Grad Celsius erreicht.
  2. Ruhen Sie Ihren Kopf für die Nacht inmitten des alten, wachsenden Regenwaldes des Pacific Rim Nationalparks von British Columbia am Green Point Campground. Als einziger Autocampingplatz im Park bietet er Zugang zum malerischen 16 Kilometer langen Long Beach.
  3. Klettern Sie zum Berg Lake Campground im Mount Robson Provincial Park. Der Namensgeber des Campingplatzes liegt neben einem kleinen türkisfarbenen See, der Mini-Eisberge enthält, die von einem Gletscher auf dem Berg darüber abgebrochen sind.
  4. Übernachten Sie direkt in einem Fort am Fort Langley National Historic Site. Verbringen Sie Ihren Tag damit, sich als Pionier zu verkleiden, nach Gold zu suchen und das Leben als Reisender des 19. Jahrhunderts zu erleben, bevor Sie sich in einem der glamourösen Zelte des Parks für die Nacht niederlassen.
  5. Am provinzialübergreifenden Waterton Nationalpark sind Sie nur wenige Schritte von Restaurants und Geschäften entfernt, aber auch in unmittelbarer Nähe zu den Tageswanderungen des Parks. Es ist Teil des Waterton-Glacier International Peace Park und gehört zur UNESCO und zum Weltkulturerbe.